GlaubeAktuell - Wir im Netz




SUCHE







GlaubeAktuell - Wir im Netz


Username:



Passwort:









Denkanstoß
Wiedergutmachung
Foto: Archiv

Wer bei sich denkt: Ich werde sündigen und dann Buße tun - ich werde wieder sündigen und dann Buße tun: dem gibt die Gerechtigkeit keine Gelegenheit zur Buße.

Wer zu sich spricht: Ich werde das Böse tun, das große Fasten wird alles wieder sühnen: für den wird das große Fasten nichts sühnen.

An den Bußtagen werden des Menschen Verfehlungen gegen Gott vergeben. Aber für die Verfehlungen des Menschen gegen den Menschen kann nichts helfen, solange sie nicht gutgemacht und der andere wieder versöhnt ist.



Autor: Altjüdische Überlieferung, Foto: Archiv - 4.8.2015
Wiedergutmachung - 4.8.2015
Flüchtlingsleben - 1.8.2015