GlaubeAktuell - Wir im Netz




SUCHE







GlaubeAktuell - Wir im Netz


Username:



Passwort:









Denkanstoß
Wochenspruch: Denn aus Gnade seid ihr selig geworden durch den Glauben, und das nicht aus euch: Gottes Gabe ist es. (Eph. 2,8)
Foto: Archiv


Es ist ja alles,
alles Gottes Gabe
und nicht ein Ding,
das aus sich selbst besteht.
Es sind Geschenke,
was ich bin und habe,
auch was ich kann
und selbst noch das Gebet,

mit dem ich bitte -
alles wirkt die Gnade!
Es ist die Hand des Höchsten,
die mich hält
und die mich schützt,
daß Schweres mir nicht schade,
wenn Menschenrat und -trost
zu Staub zerfällt.

Ich weiß es wohl:
Ich darf mich selbst nicht loben,
wenn ich vertrauen,
hoffen, beten kann;
und auch mein Glaube kam
und lebt von oben,
nicht eigner Wille,
Gnade facht ihn an!

Doch ist da etwas,
tief in meinem Wesen,
das scheint aus Gesten,
jedem Wort heraus,
ist meinem Blick,
den Zügen abzulesen
und sieht nach Glaubensstolz
und Rühmen aus!

Ich will das lernen:
Nicht mehr so zu denken
und noch im Glauben
Gottes Werk zu sehn.
Ich selbst bin nichts;
es ist des Vaters Schenken,
weit über alles Maß
und mein Verstehn!



Autor: Manfred Günther; Foto: Archiv - 6.7.2015
Stau-Idee - 4.7.2015