GlaubeAktuell - Wir im Netz




SUCHE







GlaubeAktuell - Wir im Netz

Username:



Passwort:









Aktuell bei GlaubeAktuell

Montag, 20. April 2015
Weltmalariatag am 25. April 2015 - Interview mit Dr. Barbara Breyhan
Die Weltgesundheits-Versammlung beschloss 2007 den Weltmalariatag, um den weltweiten Kampf gegen Malaria zu würdigen.
Malaria gehört laut der Weltgesundheitsorganisation (WHO) neben Tuberkulose und HIV/Aids zu den am stärksten verbreiteten Infektionskrankheiten weltweit.


- --> Bitte lesen Sie!


************************
Angola - Benguela: Die schnelle Behandlung von Malaria ist gerade für die kleinen Kinder sehr wichtig. Quelle: Projektpartner / Kindermissionwerk



Predigt
zum Sonntag "Quasimodogeniti" - 12.4.2015  Bitte lesen Sie!

zum Sonntag "Misericordias Domini" - 19.4.2015  Bitte lesen Sie!

zum Sonntag "Jubilate" - 26.4.2015  Bitte lesen Sie!

zum Ostermontag - 6.4.2015  Bitte lesen Sie!

Geschenkideen
Zugvögel ... einmal nach Inari  Bitte lesen Sie!
Kultur
SALT - LA SOLUTION  Das neue Album
Sport
Lockern, lösen, lachen: leichter leben mit HAPPY YOGA  Bitte lesen Sie!
Glaube, Liebe, Hoffnung
Als der Dom zu kippen drohte  Bitte lesen Sie!
BISTUM TRIER
Die Nacht der außergewöhnlichen Begegnungen -  In Koblenz luden 14 Gotteshäuser und Gemeinschaften ein zur Entdeckungsreise
HEILIG-ROCK-TAGE
Bestärkt werden in der Freude über das Geschenk des Glaubens -  Bischof Ackermann eröffnet Trierer Heilig-Rock-Tage mit Pontifikalamt
WOCHE FÜR DAS LEBEN
Bundesweite „Woche für das Leben“ in Hamburg eröffnet -  Bischöfin Fehrs: „Palliativ- und Hospizarbeit ausbauen und intensivieren“

EKHN aktuell
Die wichtigsten Nachrichten aus der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau zusammengefasst in Ton und Bild
17.4.2015. - Früherer Kirchenpräsident Peter Steinacker ist tot.
- Militärbischof Sigurd Rink fordert Hilfe für Soldaten.
- Jugendliche aus Dreieich besuchen Christen in Kairo.

Besinnlich und heiter
Schlechte Aussichten
17.4.2015. Ein Christ hat einen Konfirmanden
und folgt damit dem alten Brauch.
Ihm selbst kam Glaube längst abhanden,
die Praxis und der Kirchgang auch.

Nun wird man wohl - von außen! - sagen:
„Na immerhin: Er schickt den Sohn!“
Doch kommen hier genau die Fragen,
die Skepsis und die Zweifel schon:
...

Kulturjournal
Mittelalterliche Kunst als Kartengruß
15.4.2015. Zum Start der Urlaubssaison ist ein Postkartensatz mit faszinierenden Motiven aus der mittelalterlichen Buchkunst erschienen. Der Verkaufserlös der Karten, die Initialen aus der Bibliothek des Geistlichen Ministeriums im Greifswalder Dom zeigen, kommt dem Erhalt des Gotteshauses zugute.