DER DENKANSTOSS

Begleitende Ängste

Foto: Archiv
Foto: Archiv

Ängste
durchwühlen maulwurfartig
das Innere der bangen Seele,
graben unentwegt in dunklen nicht
enden wollenden Gängen wiederkehrender
düsterer Besorgnis,
am Tage wie auch in der Nacht,
ruhelos in großer Schar.

Undeutlich, aber hoffend
treibt das Leben weiter, immer weiter
in unbekannte Welten,
schwitzend, frierend,
lebensbedrohlich,
unwürdig.
Wohin?
Eine unbeantwortete Frage
in fluchtreicher Zeit!




Autorin: © Heidrun Gemähling; Foto: Archiv - 15.10.2015