DER DENKANSTOSS

Den Frieden lasse ich euch, meinen Frieden gebe ich euch. 

Foto: Archiv; (Mit einem Klick auf das Bild gelangen Sie zur aktuellen Predigt von Pfarrer Manfred Günther!)
Foto: Archiv; (Mit einem Klick auf das Bild gelangen Sie zur aktuellen Predigt von Pfarrer Manfred Günther!)

Jesus antwortete und sprach zu ihm: Wer mich liebt, der wird mein Wort halten; und mein Vater wird ihn lieben, und wir werden zu ihm kommen und Wohnung bei ihm nehmen. Wer aber mich nicht liebt, der hält meine Worte nicht. Und das Wort, das ihr hört, ist nicht mein Wort, sondern das des Vaters, der mich gesandt hat. Das habe ich zu euch geredet, solange ich bei euch gewesen bin. Aber der Tröster, der heilige Geist, den mein Vater senden wird in meinem Namen, der wird euch alles lehren und euch an alles erinnern, was ich euch gesagt habe. Den Frieden lasse ich euch, meinen Frieden gebe ich euch. Nicht gebe ich euch, wie die Welt gibt. Euer Herz erschrecke nicht und fürchte sich nicht.



Autor: Bibel: Jh. 14, 23 - 27; Foto: Archiv - 24.5.2015