Der Denkanstoss

Härte des Hasses 

Foto: Archiv
Foto: Archiv
Blinder Hass verursacht Schrecken,
kaum einer kann widerstehn,
auch die Größen von den Rängen
hilflos vor dem Terror stehn.

Völker sich in Ängsten wiegen,
flüchten in ein andres Land,
wollen nur in Frieden leben
ohne Hassen Hand in Hand.

Herrscher rufen laut nach Frieden,
bündeln sich auf ihre Art,
wollen so den Feind besiegen,
in des Menschen Gegenwart.

Härte ist der Bösen Stärke,
toben teuflisch wild umher,
Lösung nur von ganz hoch droben
durch Gottes himmlisches Heer.




Autorin: © Heidrun Gemähling; Foto: Archiv - 17.11.2015