DER DENKANSTOSS

Umkehr 

Foto: Archiv
Foto: Archiv
Kommt, wir gehen wieder zu dem Herrn!
Wenn er uns verletzt hat,
wird er uns auch wieder heilen.
Wenn er uns verwundet hat,
wird er die Wunden auch verbinden.
Zwei, drei Tage nur lässt er uns leiden;
aber dann gibt er uns neues Leben.
Kommt, wir wollen alles daran setzen,
ihn und seinen Willen zu erkennen!
So gewiss der Nacht ein Morgen folgt,
so gewiss der Regen fällt zu seiner Zeit,
Regen der das dürre Land durchfeuchtet,
so gewiss kommt er, um uns zu helfen.


Autor: Hosea, 6,1-3; Foto: Archiv - 19.11.2015