Es weihnachtet sehr bei Universum Kids und der Augsburger Puppenkiste!

Eine besinnliche und fröhliche Weihnachtszeit mit der Augsburger Puppenkiste


 

Die aktuelle Kinoinszenierung „Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel“ als Hörspiel und „Die Weihnachtsgeschichte“ auf DVD!

 

 

Außerdem der Märchenklassiker „Die Schneekönigin“ erstmals als Hörspiel!

 

                          

 

Seit dem 24. November 2017 bei Universum Kids

 

 

Als besinnliche Einstimmung auf das schönste Fest des Jahres erscheinen im November gleich drei wunderbar-weihnachtliche Titel der Augsburger Puppenkiste bei Universum Kids: Das gleichnamige Hörspiel zur aktuellen Kino-Inszenierung der Augsburger Puppenkiste „Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel“ von Cornelia Funke und „Die Weihnachtsgeschichte“, die im vergangenen Jahr als Alternative Content an den vier Adventssonntagen über 100.000 Kino-Zuschauer verzauberte.

 

ALS DER WEIHNACHTMANN VOM HIMMEL FIEL läuft an den vier Adventssonntagen bundesweit im Kino!

 

 

Außerdem erscheint Hans Christian Andersens Märchenklassiker „Die Schneekönigin“ erstmals als Hörspiel.

 

Die Augsburger Puppenkiste ist Kult. Das traditionsreiche Familientheater feierte 1948 Premiere und seine Faszination ist bis heute ungebrochen. Über fünf Millionen Zuschauer haben das Marionettentheater in Augsburg besucht, die DVDs wurden bisher millionenfach verkauft und die zauberhaften Marionetten wirkten in über 1200 TV-Sendungen mit. Die Buchveröffentlichungen bei den Verlagen Oetinger und Thienemann sind seit Jahrzehnten fester Bestandteil heimischer Buchregale. Zur Krönung ihres Erfolges wurden die Fernsehproduktionen der Augsburger Puppenkiste mit der „Goldenen Kamera“ ausgezeichnet.

 

 

 

Augsburger Puppenkiste: Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel - Hörspiel

Foto: Universum Kids
Foto: Universum Kids

Es weihnachtet... Da passiert etwas ganz Wundersames: Während eines starken Gewitters fällt der letzte echte Weihnachtsmann Niklas Julebukk mit seinem Wohnwagen vom Himmel und plumpst unsanft auf die Erde - direkt in den Nebelweg. Und schon stecken die Kinder Ben und Charlotte inmitten ihres unglaublichsten Abenteuers. Mit dabei die frechen Kobolde Fliegenbart und Ziegenbart, das verschwundene Rentier Sternschnuppe und Matilda, das Weihnachtsengelchen. Gemeinsam kämpfen sie mit Julebukk gegen den bösen Waldemar Wichteltod und seiner Armee von Nussknackern, denn die wollen Weihnachten in ein reines Konsumfest verwandeln. Aber Niklas Julebukk hält unbeirrt an den guten alten Traditionen fest und hört tief in die Herzen der Kinder hinein, um deren Träume von einem echten Weihnachten zu bewahren und wahr werden zu lassen.

 

 

Augsburger Puppenkiste: Die Schneekönigin – Hörspiel

Foto: Universum Kids
Foto: Universum Kids

 

 

Nach dem bekannten Märchen erzählt „Die Schneekönigin“ von den Abenteuern und Prüfungen der kleinen Gerda auf der Suche nach ihrem Bruder Kay. Vom hohen Norden aus hält die böse Schneekönigin die ganze Welt in ihrem frostigen Griff, auch Kay. Sie hat den Jungen in ihren Palast entführt und lässt sein Herz zu Eis erstarren. Niemand darf erfahren, was hinter ihrer kalten Maske verborgen ist. Auf ihrer Reise trifft Gerda auf allerlei wunderliche Gestalten, die ihr nicht nur Gutes wollen. Jedoch mit der Hilfe neuer Freunde findet sie schließlich den Palast der Schneekönigin und die Herrin der Kälte selbst. Das Hörspiel der Inszenierung wird gelesen von Martina Gedeck.

 

 

Augsburger Puppenkiste: Die Weihnachtsgeschichte

Foto: Universum Kids
Foto: Universum Kids

 

Und es begab sich aber zu der Zeit, dass die drei Weisen Kaspar, Melchior und Balthasar am nächtlichen Sternenhimmel einen hellen neuen Stern beobachten. Für sie ist er das Zeichen der Geburt des Königs der Könige, und so machen sie sich auf, Ihn zu finden. In der Zwischenzeit erhält im fernen Nazareth Maria, die mit dem Zimmermann Josef verlobt ist, von einem Engel die Nachricht, dass Gott sie auserwählt hat, ein ganz besonderes Kind zur Welt zu bringen. Doch kaum ist das Paar in sein neues Haus eingezogen, lässt Kaiser Augustus durch seine Truppen den Aufruf zu einer Volkszählung verkünden. Jeder solle sich in seine Geburtsstadt begeben. So machen sich auch Maria und Josef gemeinsam mit ihrem Esel Noel auf den Weg. Nach langer und beschwerlicher Reise durch Wüsten und Sandstürme erreichen die Drei endlich Bethlehem. Dort müssen sie jedoch feststellen, dass alle Herbergen bereits belegt sind. Der schlaue Esel aber findet einen alten Stall, wo Maria ihren Sohn zur Welt bringt. Auf einem nahegelegenen Feld verkündet der Engel des Herrn einer Gruppe von Hirten die Geburt des Gottessohnes und weist ihnen den Weg zum Stall.
Gemeinsam mit den drei Weisen finden sie dort das Kind in der Krippe. Jesus ist geboren!

 

 

*****************

 

Autor: Universum Kids; zusammengestellt von Gert Holle – 29.11.2017