Perspektiven für eine profilierte Entwicklung katholischer Schulen

Hoffnungsraum Schule

Foto: Grünewald Verlag
Foto: Grünewald Verlag

  •       »Marchtaler Plan« konkret
  •       den Menschen ins Zentrum des Schulalltags stellen
  •       Ermöglichungsräume eröffnen

Schule kann anders sein. Besonders katholische Schulen haben die Möglichkeit, Schule anders zu denken und Alternativen zu praktizieren, die im christlich-biblischen Menschenbild wurzeln. Dies ist nicht beschränkt auf den Religionsunterricht oder spirituelle Übungen, sondern kann das gesamte Spektrum von Unterrichten, Erziehen, Leisten und Beurteilen sowie den Schulalltag umfassen. Das christlich-biblische Menschenbild ist Aufforderung, Unterricht so zu gestalten, dass jedes Kind mit seinen individuellen Stärken und Schwächen seinen Ort finden kann. Freiheit und Verantwortungsübernahme sind dabei nur zwei der Leitprinzipien.

Ein solches Konzept ist der »Marchtaler Plan«. Vor gut 30 Jahren in der Diözese Rottenburg-Stuttgart entwickelt, strukturieren sich auch andernorts immer mehr katholische Schulen nach seinen Grundsätzen neu.

Die Autorinnen und Autoren dieses Bandes stellen nicht nur pädagogische und theologische Grundlagen dieses Konzepts vor, sondern geben auch inspirierende Einblicke in die konkrete Praxis. Sie zeigen Perspektiven auf für eine profilierte Entwicklung katholischer Schulen.

Mit Beiträgen von Sabine Bieberstein, Simone Birkel, Markus Eham, Hans Gerst, Monika Helmstreit, Sr. Anna Jungbauer OSB, Michael Klenz, Florian Kluger, Günther Köppel, Petra Kurten, Hans Mendl, Peter Nothaft, Frank Puschner, Berthold Saup, Petra Schiele, Bernd Schlaier, Barbara Staudigl, Beate Trampert.

 

Sabine Bieberstein, Dr. theol., ist Professorin für Neues Testament und Biblische Didaktik an der Fakultät für Religionspädagogik und Kirchliche Bildungsarbeit der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt.

 

Peter Nothaft, Dr. phil., ist Leiter des Katholischen Schulwerks in Bayern, München.

 

Barbara Staudigl, Professorin Dr. phil., ist Leiterin der Hauptabteilung Religionsunterricht, Schulen und Hochschulen im Bischöflichen Ordinariat Eichstätt.

 

 

 

Sabine Bieberstein (Hg.) / Peter Nothaft (Hg.) / Barbara Staudigl (Hg.)

Hoffnungsraum Schule

Perspektiven für eine profilierte Entwicklung katholischer Schulen

1. Auflage 2019

Format 14 x 22 cm

224 Seiten

Paperback

ISBN: 978-3-7867-3172-6

€ 25,00 inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten

 

************

Autor: Grünewald Verlag; zusammengestellt von Gert Holle – 19.10.2019