Warum wir Weihnachten heute noch feiern

Stille Nacht - Heilige Nacht

Foto: Brunnen
Foto: Brunnen

Stille Nacht - Heilige Nacht!“ - So klingt es in der Weihnachtszeit plötzlich aus den Kehlen der Sängerinnen des Kirchenchores ebenso wie aus den Lautsprechern im Supermarkt. An Weihnachten treffen sich zwei Welten, die sonst immer weiter auseinanderdriften – das Christentum und unsere säkulare Kultur. Tim Kellers Leidenschaft ist es, beide Welten zusammenzubringen. Daher nimmt er den Leser mit hinein in die Ursprünge des Weihnachtsfestes - gerade auch denjenigen, der nicht mehr weiß, wer denn das „traute heilige Paar“ und der „holde Knab' im lockigen Haar“ sind. Jenseits von Kitsch und Kommerz führt Timothy Keller den Leser zum eigentlichen Ursprung von Weihnachten: Zur Geburt von Jesus Christus und den biblischen Weihnachtsgeschichten, in denen bereits die Botschaft enthalten ist, die Jesus von Nazareth später verkündigen sollte. Über die Mütter und Väter von Jesus, die Suche nach einem neuen König, den Glauben von Josef und Maria und auch der Hirten spannt er den Bogen zur Friedensbotschaft des Messias.

 

 

 

Timothy, Jahrgang 1950, hat Praktische Theologie an verschiedenen Universitäten gelehrt. Seit 1989 leben Timothy und Kathy Keller in Manhattan, wo sie gemeinsam die Redeemer Presbyterian Church gegründet haben, die als eine der einflussreichsten 25 Gemeinden in den USA gilt und deren Gottesdienste regelmäßig von ca. 6.000 Menschen besucht werden. Timothy Keller ist bis heute deren Pastor.
Er ist Autor des New-York-Times-Bestsellers „Warum Gott?“
Timothy und Kathy Keller sind seit 39 Jahren verheiratet und haben drei Söhne.

 

 

 

Timothy Keller

 

Stille Nacht - Heilige Nacht

 

Warum wir Weihnachten heute noch feiern

 

144 Seiten, gebunden

 

13 x 20,6 cm

 

Erscheinungsdatum: 31.07.2018

 

ISBN: 978-3-7655-0998-8

 

1. Auflage

 

12,00 €

 

€ 12,40 (A)

 

zzgl. Versandkosten

 

 

 

 

 

***************

 

Autor: Brunnen-Verlag; zusammengestellt von Gert Holle – 9.08.2018