Eine Spiritualität des Älterwerdens

Wie das Leben weise macht

Foto: Patmos
Foto: Patmos
  • sieben Schritte auf dem Weg zu Reife und Weisheit     
  • vom Reichtum des inneren Lebens und den Aufgaben im Alter     
  • ein wohltuender Begleiter mit Affirmationen und Ritualen

 

 

 

Wie wird unser Leben zu einem »erfüllten Leben«? Was hat uns geprägt und darf nicht fehlen? Was will akzeptiert werden, damit wir spirituell wachsen können bis ins Älterwerden hinein?

In sieben Zugängen erkundet der Autor Dankbarkeit als eine Medizin des Älterwerdens, beschreibt das Zutrauen in »gute Mächte«, wirbt für das Loslassen und Abschiednehmen, konkretisiert Integration und Versöhnung, entfaltet die Kraft des Segnens und der Träume und der heilsamen Macht der Liebe. Auch durch seine zahlreichen Impulse, meditativen Übungen, Rituale und Affirmationen wird dieses schön gestaltete Buch zu einem wertvollen Begleiter hin zu mehr Reife, Weisheit und tiefem Einverständnis mit dem eigenen und dem »großen Geheimnis«.

 

 

Hans-Gerhard Behringer ist Diplompsychologe, Psychologischer Psychotherapeut und Theologe. Er arbeitet als Therapeut und Berater, Coach und Supervisor, Seminartrainer und Autor. Der im gesamten deutschsprachigen Raum gefragte Referent lebt mit seiner Familie in Davos/Schweiz.

 

 

Hans-Gerhard Behringer

 

Wie das Leben weise macht

 

Eine Spiritualität des Älterwerdens

 

1. Auflage 2018

 

Format 13 x 21 cm

 

144 Seiten

 

Hardcover mit Leseband mit Folienprägung und Spotlack

 

durchgehend zweifarbig

 

ISBN: 978-3-8436-1097-1

 

€ 17,00 inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten

 

 

 

***********************

 

Autor: Patmos; zusammengestellt von Gert Holle – 4.09.2018