Endlich raus aus dem Dunkel der Depression

Depression und Burnout loswerden. Ein innovativer Ansatz bei seelischen Erkrankungen

Foto: Ariston Verlag
Foto: Ariston Verlag

Ein innovativer Ansatz bei seelischen Erkrankungen vom Bestsellerautor und erfolgreichen Therapeuten

 

Die Zahl der Krankentage aufgrund von psychischen Problemen ist in Deutschland laut der Funke Mediengruppe zwischen 2007-2017 von 48 Mio. auf 107 Mio. gestiegen. Eine katastrophale Entwicklung, der es entgegenzuwirken gilt.

 

Klaus Bernhardt deckt häufig übersehene Ursachen von Depression und Burnout auf und beleuchtet auch die unerwünschten Nebenwirkungen vieler gängiger Therapien.

 

Volkskrankheit Depression: Über 40 Millionen Europäer nehmen Antidepressiva, obwohl ein Großteil der Betroffenen nicht darauf anspricht. Falsche Ernährung, falsche Medikamente, falsches Denken sind nur einige der oft überraschenden und unterschätzten Ursachen für die meisten Formen von Depressionen, Burnout und Angsterkrankungen. Klaus Bernhardt zeigt anhand neuester Forschungen, dass es sich bei diesen Krankheiten oft um psychische und körperliche Reaktionen auf Mangelerscheinungen und Stresssituationen handelt. Äußerst zugänglich erklärt er die im Körper ablaufenden Prozesse und gibt unzählige praxiserprobte Tipps sowie leicht umsetzbare Maßnahmen an die Hand, was Betroffene tun können, um sich mit einfachen Mitteln schnell und dauerhaft von ihren Leiden zu befreien.

 

Mit zahlreichen Tipps und hilfreichen Tools, mit denen sich in wenigen Wochen deutliche Erfolge erzielen lassen.

 

 

Inhalt u.a.

 

Panikattacken– welche Ursachen gibt es?

 

Missachtete Warnsignale

 

Substanzen, die Panikattacken auslösen können

 

Negatives Denken und die drastischen Folgen für das Gehirn

 

 

 

Warnsignale erkennen und richtig darauf reagieren

 

Die Macht des Unterbewusstseins 

 

Panikattacken: Ein Liebesdienst der Psyche

 

Neurotransmitter:  Die mächtigen Handlanger unserer Psyche

 

Bauchgefühl und bewusster Verstand, ein ständiger Kampf

 

 

 

Angsterkrankungen, die durch äußere Einflüsse ausgelöst werden, stoppen

 

Alternativen in der Medikation können die Rettung sein

 

Schutzmechanismen:  Übelkeit, Hitzewallungen und Schwindel

 

Psychopharmaka: Mehr Fluch als Segen?

 

Antidepressiva

 

Starke Beruhigungsmittel (Benzodiazepine)

 

Schlüssel zur Gesundheit:  Selbstverantwortung und Selbstwertgefühl

 

Spaß und Entspannung statt Aufputschen und Betäuben

 

 

 

Fehlgeleitete Gehirnautomationen rückgängig machen

 

Angst ist ein erlerntes Verhalten

 

Warum Standardtherapien oft mehr schaden als helfen

 

Konfrontationstherapie

 

Psychoanalyse

 

Gruppentherapie

 

 

 

Die zwei Ebenen einer erfolgreichen Angsttherapie

 

Die 10-Satz-Methode: So programmieren Sie Ihr Gehirn neu

 

Die 5-Kanal-Technik:  Der Turbolader für psychische Gesundheit

 

Erste Erfolge und was Sie tun können, damit es noch schneller geht

 

 

 

Notfall-Techniken: Schnelle Hilfe binnen Sekunden

 

Die Sinneskanäle der Angst

 

Musterunterbrecher:  Die Geheimwaffe gegen Angst und Panik

 

Test zur Identifizierung Ihrer persönlichen Angstauslöser

 

So entlarven Sie die Schwachstellen Ihrer Angst

 

Stopp-Techniken für visuell ausgelöste Ängste

 

Alternative zur visuellen Schiebetechnik: Die Zoom-Technik

 

Die Slow-Motion-Technik

 

Stopp-Technik für Ängste, die durch innere Dialoge ausgelöst werden

 

Die auditive Schiebe-Technik

 

Die Pitching-Technik

 

Gegenimpulse setzen

 

Embodiment – einfache Übung mit großer Wirkung

 

 

 

Endlich frei von Angst und Panikattacken

 

Alles wieder gut!  Was können Sie tun, damit es so bleibt?

 

Bleiben Sie dran, es lohnt sich!

 

Alte und neue Ratgeber, aus Erfahrung klug 

 

Warum arbeiten nicht viel mehr Therapeuten mit dieser Methode?

 

Wählen Sie die richtige Motivationsstrategie!

 

 

 

Klaus Bernhardt arbeitete viele Jahre als Wissenschafts- und Medizinjournalist, bevor er Heilpraktiker für Psychotherapie wurde. Er leitet in Berlin eine Praxis für Psychotherapie und hat sich auf die Behandlung von Angsterkrankungen und Burnout spezialisiert. Er ist Mitglied der Akademie für neurowissenschaftliches Bildungsmanagement (AFNB) und der Initiative Neues Lernen eV. (INL).

 

 

 

Klaus Bernhardt

 

Depression und Burnout loswerden

 

Wie seelische Tiefs wirklich entstehen,

 

und was Sie dagegen tun können

 

Originalausgabe

 

256 Seiten, Paperback, Klappenbroschur

 

ISBN: 978-3-424-20205-2

 

€ 18,00 [D] | € 18,50 [A] | CHF 25,90 (UVP)

 

Ariston

 

 

*************

Autor: Ariston Verlag; zusammengestellt von Gert Holle – 6.06.2019