Die Ballade von der Fliege

"Erneut bin ich alleine, doch ich fühle mich gut.??? Kurz zuvor hatte sich etwas ereignet - die Geschichte von der Fliege und mir" ...
"Again I'm alone now - but I'm feeling glad"??? - Something has happened before - a story about a fly and me. (Words & Music: Gert H. Holle, Heidelberg 11.11.1993)

Auf einzelnen Seiten haben wir einen Player von Soundcloud eingerichtet: Dieser Player nutzt Cookies im Einklang mit der  Cookie-Richtlinie von Soundcloud:

 

SoundCloud-Cookie-Richtlinie

Diese Cookie-Richtlinie ist Bestandteil der Datenschutzrichtlinie von Soundclound und sollte zusammen mit den Nutzungsbedingungen von oundclou durchgelesen werden.

Wie die meisten anderen Unternehmen auch verwendet der Betreiber von Soundcloud und auch deren Dienstleister während deines Besuchs auf der Plattform oder Interaktion mit der Plattform gegebenenfalls Cookies und andere Tracking-Technologien zur Speicherung von Daten. Dazu gehören unter anderem Pixel (auch unter der Bezeichnung "Internet-Beacon oder "Clear-GIFs" bekannt), lokale Speicherung und Kennungen von Endgeräten, um dazu beizutragen, die Plattform bereitzustellen, zu schützen und zu verbessern. Die Verwendung von Cookies und anderen Tracking-Technologien erfolgt zum Beispiel zur Speicherung deiner Präferenzen, zur Personalisierung von Inhalten, zur gezielte Einblendung von Anzeigen basierend auf deinen Interessen, zur Bekämpfung von Betrug und Missbrauch sowie zur Rationalisierung des Betriebs der Plattform und deines Zugriffs auf die Plattform.

The Fly

 

 

I’m sitting on the table

 

In my gloomy room.

 

My thoughts are playing

 

merry-go-round.

 

I’m not able

 

to work a little while,

 

‘cause I miss the only one

 

I love.

 

 

 

I’m looking through the window

 

I cannot concentrate.

 

I think I’m alone now

 

for the whole day.

 

Then I observe her,

 

a little fly,

 

walking up and down the window pane.

 

 

 

The little fly wonders:

 

“How I can go home?”

 

Maybe someone’s waiting

 

for her return.

 

She looks a little nervous,

 

she cannot realize,

 

why she cannot find the way outside.

 

 

 

Refr.: Flying home little fly

 

Flying home to the light

 

Flying home – little fly

 

Fly back home.

 

Flying home – little fly

 

Flying home to your wife

 

Flying home to your son.

 

Little fly.

 

 

 

I watch her for an hour

 

searching all the time.

 

I hear the raindrops

 

falling outside.

 

I’m still in a conflict,

 

what I have to do:

 

Can I let the fly fly away?

 

 

 

Refr.: Flying home little fly

 

Flying home to the light

 

 

 

Suddenly, at that moment

 

the sun is coming out.

 

The fly is dancing –

 

round and round.

 

I open the window

 

and I say good-bye,,

 

Go on home little friend,

 

little fly.

 

 

 

Refr.: Flying home little fly

 

Flying home to the light

 

 

 

Again, I’m alone now,

 

but I’m feeling glad.

 

I know my little friend

 

finds his way.

 

I work on with concentration

 

till twighlight-time

 

and I write a song for my little friend.

 

 

 

Refr.: Flying home little fly

 

Flying home to the light

 

 

(words & music by gert h. holle / Heidelberg 11.11.1993)

 

Die Ballade von der Fliege

 

 

Ich sitze am Tisch

 

In meinem düsteren Zimmer..

 

Gedanken fahren Karussell.

 

Bin nicht in der Lage,

 

etwas zu tun,

 

denn ich vermisse die Einzige,

 

die ich wirklich liebe.

 

 

 

Ich schaue durch das Fenster,

 

vollkommen unkonzentriert.

 

Ich denke, ich bin alleine -

 

den gesamten Tag.

 

Doch dann entdecke ich sie,

 

eine kleine Fliege,

 

wie sie die Fensterscheibe auf und ab läuft.

 

 

 

Die kleine Fliege fragt sich:

 

“Wie kann ich bloß nach Hause kommen?”

 

Wahrscheinlich wartet jemand ungeduldig auf ihre Rückkehr.

 

Sie scheint etwas nervös zu sein.

 

Sie kann nicht verstehen,

 

warum sie nicht den Weg nach draußen findet.

 

 

 

Refr.: Nach Hause fliegen, kleine Fliege

 

Nach Hause fliegen – in das Licht.

 

Nach Hause fliegen – kleine Fliege

 

Auf, flieg nach Haus’.

 

Nach Hause fliegen – kleine Fliege.

 

Nach Hause fliegen zu Deiner Frau.

 

Nach Hause fliegen zu Deinem Sohn,

 

kleine Fliege.

 

 

 

Ich schaue ihr eine Stunde zu,

 

wie sie sucht und sucht.

 

Ich höre Regentropfen

 

draußen fallen.

 

Ich bin in einem Konflikt,

 

was soll ich tun -

 

kann ich die Fliege wegfliegen lassen?

 

 

 

Refr.: Nach Hause fliegen, kleine Fliege

 

Nach Hause fliegen – in das Licht….

 

 

 

Plötzlich, genau in diesem Moment

 

kommt die Sonne wieder raus.

 

Die Fliege tanzt –

 

rund herum.

 

Ich öffne das Fenster

 

sage Good-bye:

 

„Auf, flieg nach Hause,

 

kleine Fliege.”

 

 

 

Refr.: Nach Hause fliegen, kleine Fliege

 

Nach Hause fliegen – in das Licht….

 

 

 

Erneut bin ich alleine,

 

doch ich fühle mich gut.

 

Ich weiß mein kleiner Freund

 

findet seinen Weg.

 

Ich arbeite sehr konzentriert

 

bis zur Dämmerung

 

und ich schreibe ein Lied für meinen kleinen Freund.

 

 

 

Refr.: Nach Hause fliegen, kleine Fliege

 

Nach Hause fliegen – in das Licht….

 

 

 (words & music by gert h. holle / Heidelberg 11.11.1993)

 

*********

Autor: Gert Holle - 28.05.2020