Artikel mit dem Tag "Erbarmen"



21. September 2017
Der Wahlkampf hat es wieder ans Licht gebracht: Viele haben an ihrer Partei gebaut. Am Grundsatzprogramm. Am Wahlsieg. An ihrer eigenen Person. Stein auf Stein, Mauer um Mauer. Eifrig. Mit Ausdauer. Verbissen. Wie die „Schildbürger“ an ihrem Rathaus. Bei der Einweihung müssen sie Farbe bekennen. Zu dem stehen, was vorher groß angekündigt worden war. Und es stellt sich heraus: Es ist zappenduster. ...