Geschenkideen

18.08.2017


(Staffel 3 + 4 der französischen Krimiserie; VÖ 01.09. + 06.10.2017)

Ermittlerin mit Chic und Charme: Candice Renoir

Foto: edel:motion
Foto: edel:motion

 

Spannende Fälle in malerischer Mittelmeerkulisse: Fortsetzung der turbulenten Krimi-Dramedy Candice Renoir (DVDs; VÖ Staffel 3: 01.09.2017 / VÖ Staffel 4: 06.10.2017; Edel:Motion)

 

 Ich werde immer die Politesse sein, die Verbrecher mit Hilfe eines Goldfisches drankriegt…“ – Candice Renoir

Salut!
Le flic c’est chic! - Die zuckersüße Candice ermittelt wieder: Weibliche Intuition gepaart mit umfangreichem Allgemeinwissen und eine gute Kombinationsgabe sind das Erfolgsrezept der charmanten Hauptkommissarin Candice Renoir. Nonchalant und mit unkonventionellen Ermittlungsmethoden, die sie eher in der Schule des Lebens als an der Polizeiakademie gelernt hat, muss die gewitzte Polizistin an der Küste Südfrankreichs besonders knifflige Mordfälle lösen. So schlüpft Candice in die verschiedensten Rollen und ermittelt undercover in unterschiedlichsten Milieus ebenso souverän wie in den eigenen polizeiinternen Reihen…

In Frankreich startete die Krimiserie um die sympathische Kommissarin im April 2013 und war mit durchschnittlich 4,5 Millionen Zuschauern pro Folge ein echter Quotenrenner, und auch die 5. Staffel mit einer sagenhaften Quote von 5,4 Millionen wurde in unserem Nachbarland bereits ausgestrahlt. Bei uns liefen die ersten Folgen der Serie im Jahr 2016 bei ZDFneo und begeisterten auch hierzulande jede Menge Krimiliebhaber und Kritiker. 

 

Die Ausstrahlung der 3. Staffel beginnt ab dem 26.07., immer mittwochs um 23:20 Uhr als deutsche Erstausstrahlung in Doppelfolgen, ebenfalls bei ZDFneo. In zehn spannenden und abwechslungsreichen Fällen muss Candice Renoir, anfangs mit stark dezimiertem Team, Licht ins Dunkel und hartgesottene Verbrecher ins Kittchen bringen.

Als Gegenentwurf zu den grüblerischen Kommissaren mit häufig gebrochenen Charakteren ist Candice Renoir erfrischend spontan und lebensfroh. Als Titelmelodie der Serie dient passenderweise Aretha Franklins Women’s Lib-Hymne „Respect“ - und den verschafft sich die vermeintlich naive Klischee-Blondine Candice, indem sie en passant ihren stressigen Beruf und die nicht minder anstrengende Aufgabe als alleinerziehende Mutter von vier Kindern unter ein „Képi“ bringt.

Hinreißend spielt sich die entzückende Theater-, Film- und TV-Schauspielerin Cécile Bois peu à peu in die Herzen der Krimifans und verleiht ihrer Figur der chaotisch-cleveren „Madame la Commissaire“ jede Menge Esprit, Humor und Wärme. Als weibliches Pendant zu Columbo, nur statt im knittrigem Trenchcoat in hochhackigen Pumps, reiht sie sich ein in die Crème de la Crime formidabler Serienermittlerinnen.

*********************************

Autorin: Glücksstern-PR; zusammengestellt von Gert Holle


33 Männer, auf die Frauen verzichten können!

FINGER WEG VON DIESEN TYPEN!

Foto: Schwarzkopf & Schwarzkopf
Foto: Schwarzkopf & Schwarzkopf

 

Auf welche Männer sollte Frau am besten verzichten? Auf den Choleriker, den typischen Macho oder doch den Nerd? FINGER WEG VON DIESEN TYPEN! enthält 33 amüsante Geschichten über die Sorten Mann, auf die Frauen immer wieder treffen und nicht selten reinfallen.

 

»Dies ist kein Männer-Bashing Buch, sondern ein Reiseführer durch die Männer-Welt gespickt mit Warnhinweisen.« Britta Avalon Kagels

Was macht Frau, wenn sie sich eingestehen muss, dass sie mit einem Muttersöhnchen zusammen ist? Lohnt es sich, mit einem Bindungsgestörten eine Beziehung einzugehen, und wie erkennt man einen Blender, bevor man sich verliebt? Manche Eigenarten können anfangs noch charmant wirken, doch entpuppen sich schnell als Beziehungskiller. Der »Geizhals« etwa wirkt zu Beginn noch sparsam, und beim »Player« ist es seine verführerische Art, die anziehend wirken kann, bis man selbst zusehen muss, wie er mit der besten Freundin flirtet. Es gibt einfach Männer, von der Frau lieber die Finger lassen sollte!.

»Frauen scheinen nie zufrieden zu sein mit einem Mann. Entweder fährt er zu schnell aus der Haut oder ist eine Memme, unmännlich und verweichlicht. Woher soll ›Mann‹ eigentlich wissen, was ›Frau‹ will, wenn sie es eigentlich selbst nicht so genau weiß? Soll er nun stark sein und sie beschützen wenn es brennt, oder will sie nicht von einem Mann gerettet werden, weil sie selbst stark ist? In diesem Buch werden Männer beschrieben, die wenig Anklang in der Damenwelt finden. Es scheint viele Schubladen zu geben, in die ›Mann‹ hineinpasst. Aber zur Beruhigung kann ich sagen, dass die meisten Männer zum Glück nicht so sind wie in diesem Buch.« Britta Avalon Kagels

 



In FINGER WEG VON DIESEN TYPEN! beschreibt Britta Avalon Kagels humorvoll und beispielhaft, in welche Kategorien sich die Herren der Schöpfung einordnen lassen. Es gibt der Leserin eindeutige Warnzeichen und Tipps an die Hand, was man bei der Partnersuche zu beachten hat und welche Abturner offensichtlich scheinen. Mit der nötigen Portion Sarkasmus und Ironie gibt die Autorin Aufschluss darüber, wie manche Männer ticken und warum eine Beziehung mit ihnen unmöglich scheint. 


DIE AUTORIN:
BRITTA AVALON KAGELS, geb. 1987 in Berlin, machte einen Bachelor in Elementarer Pädagogik und arbeitet zur Zeit als Sozialpädagogin an einer Grundschule mit Flüchtlingskindern. Mit elf Jahren schrieb sie ihren ersten Roman. Seitdem veröffentlichte sie Kindergeschichten, Kurzgeschichten, Gedichte in Anthologien und im Tagesspiegel. Es folgten Lesungen im Berliner Ensemble, im Literaturhaus und in der Akademie der Künste. Im Jahr 2016 erschien ihr erstes Buch »Einmal Sex und ein bisschen Liebe« im Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag.

DAS BUCH:
Britta Avalon Kagels: 

 

FINGER WEG VON DIESEN TYPEN!
33 Männer, auf die Frauen verzichten können 
Mit Illustrationen von Jana Moskito

296 Seiten, Taschenbuch, 9,99 EUR (D)
ISBN 978-3-86265-659-2
Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag, Berlin 2017

*****************************

Autorin: Scharzkopf & Schwarzkopf Verlag zusammengestellt von Gert Holle - 18.08.2017

 


Hollywood-Ikone und Oscar®-Preisträgerin Shirley MacLaine ist wieder da!

Foto: Universumfilm
Foto: Universumfilm

 

Ein Film fürs Herz: lebensklug und voller Humor.“ – ELLE

 

 „Bittersüße Komödie mit einer großartigen Hauptdarstellerin.“ – TV FÜR MICH

 

 

„Tolle Story, toller Soundtrack, super Shirley!“ – BARBARA 

 

 In ZU GUTER LETZT läuft Schauspiellegende Shirley MacLaine („In den Schuhen meiner Schwester“) als Frau auf der Suche nach dem richtigen Schlusspunkt zu Hochform auf. Gemeinsam mit Amanda Seyfried („Mamma Mia“) begeistert sie in diesem unterhaltsamen Feel-Good-Movie mit Road-Trip-Charakter.

 

 Die erfolgreiche Geschäftsfrau Harriet Lauler hat ihren Ruhestand bis ins letzte Detail geplant. Auch ihren Nachruf will die kratzbürstige alte Dame nicht dem Zufall überlassen. Schon zu Lebzeiten soll die junge Journalistin Anne Sherman ihr ein Denkmal setzen. Es gibt allerdings ein kleines Problem: Niemand, aber auch niemand hat ein gutes Wort für Harriet übrig. Mit ihrer Kontrollsucht hat sie so ziemlich jeden vergrätzt, mit dem sie es je zu tun hatte. Wie soll da ein liebenswertes Porträt der zukünftig Verstorbenen entstehen? Harriet hat ein Einsehen und will die eigene Biografie noch einmal aktiv umschreiben. Dazu muss sie sich unter anderem mit ihrer Tochter Elizabeth versöhnen, die sie seit Jahren nicht gesehen hat. So unternehmen Harriet und Anne einen Trip, der alles verändert...

 

 

 

 

 

 

 

 

 Die ebenso vergnügliche wie herzerwärmende Generationen-Komödie ZU GUTER LETZT feierte ihre Premiere auf dem Sundance Film Festival 2017. Shirley MacLaine („Das erstaunliche Leben des Walter Mitty“, „Valentinstag“) begeistert als widerborstiger alter Drachen, der kurz vor Toresschluss noch einmal die Kurve kriegt. Sprudelnd vor neuer, unbändiger Energie stürzt sie sich gemeinsam mit der hinreißenden Amanda Seyfried („Das Leuchten der Stille“, „Ted 2“) und der Newcomerin AnnJewel Lee Dixon unaufhaltsam in ein neues Leben. Regisseur Mark Pellington („Arlington Road“, „Die Mothman Prophezeiungen“) schafft eine herzliche, unterhaltsame Komödie, die zum Nachdenken anregt. Der mitreißende Soundtrack rundet den Film ab – ZU GUTER LETZT ist der perfekte Wohlfühlfilm für die ganze Familie!

 

 Am 18. August erscheint ZU GUTER LETZT bei TOBIS FILM GmbH auf DVD und Blu-ray, im Vertrieb der Universum Film und mit umfangreichem Bonusmaterial.

 

 

Harriet Lauler (Shirley MacLaine) überlässt nichts dem Zufall. Einst eine erfolgreiche Geschäftsfrau, hat sie jeden Aspekt ihres Ruhestands bis ins letzte Detail geplant. Warum sollte es mit ihrem Nachruf anders sein? Die junge Journalistin Anne (Amanda Seyfried) soll ihn schon zu Harriets Lebzeiten verfassen, stößt aber schon bald auf ein gravierendes Problem: Niemand, wirklich niemand hat ein gutes Wort über Harriet zu sagen. Mit ihrer Kontrollsucht hat sie so ziemlich jeden vergrätzt, mit dem sie es je zu tun hatte. Wie soll da ein liebenswertes Porträt der zukünftig Verstorbenen entstehen? Die kratzbürstige alte Dame hat ein Einsehen und will auf ihre alten Tage die eigene Biografie noch einmal aktiv umschreiben. Dazu muss sie sich unter anderem mit ihrer Tochter (Anne Heche) versöhnen, die sie seit zehn Jahren nicht mehr gesehen hat. So unternehmen Harriet und Anne eine Reise, die alles verändern soll …

 

 

 

Eine ebenso vergnügliche wie herzerwärmende Generationen-Komödie. Hollywood-Ikone Shirley MacLaine glänzt als widerborstiger Drachen, der kurz vor Toresschluss noch einmal die Kurve kriegt, und zwar mit Hilfe der hinreißenden Amanda Seyfried die spätestens seit MAMMA MIA! einem Millionenpublikum bekannt ist.

 

 

Hollywood-Ikone und Oscar®-Preisträgerin Shirley MacLaine ist wieder da!

 

 

 

Harriet Lauler (Shirley MacLaine) überlässt nichts dem Zufall. Einst eine erfolgreiche Geschäftsfrau, hat sie jeden Aspekt ihres Ruhestands bis ins letzte Detail geplant. Warum sollte es mit ihrem Nachruf anders sein? Die junge Journalistin Anne (Amanda Seyfried) soll ihn schon zu Harriets Lebzeiten verfassen, stößt aber schon bald auf ein gravierendes Problem: Niemand, wirklich niemand hat ein gutes Wort über Harriet zu sagen. Mit ihrer Kontrollsucht hat sie so ziemlich jeden vergrätzt, mit dem sie es je zu tun hatte. Wie soll da ein liebenswertes Porträt der zukünftig Verstorbenen entstehen? Die kratzbürstige alte Dame hat ein Einsehen und will auf ihre alten Tage die eigene Biografie noch einmal aktiv umschreiben. Dazu muss sie sich unter anderem mit ihrer Tochter (Anne Heche) versöhnen, die sie seit zehn Jahren nicht mehr gesehen hat. So unternehmen Harriet und Anne eine Reise, die alles verändern soll …

 

 

 

Eine ebenso vergnügliche wie herzerwärmende Generationen-Komödie. Hollywood-Ikone Shirley MacLaine glänzt als widerborstiger Drachen, der kurz vor Toresschluss noch einmal die Kurve kriegt, und zwar mit Hilfe der hinreißenden Amanda Seyfried die spätestens seit MAMMA MIA! einem Millionenpublikum bekannt ist.

 

 

 

Original Titel: The last Word

 

Genre                                       Comedy

 

Produktionsland                   Vereinigte Staaten von Amerika

 

Regie                                        Mark Pellington

 

Schauspieler                          Amanda Seyfried, Shirley MacLaine

 

Veröffentlichung: 18.08.2017

 

Label                                                                   Universum Spielfilm

 

Vorverkauf                                                        01.06.2017

 

FSK                                                                     Ab 0 Jahren freigegeben

 

Laufzeit                                                              ca. 108 Min.

 

Bildformat                                                          2,40:1 (1080p/24)

 

Tonformat                                                         DTS-HD 5.1

 

Sprachen                                                           Deutsch, Englisch

 

Untertitel                                                            Deutsch, Englisch

 

Extras                                                                 Making Of, B-Roll, Interviews, Trailer, Bildergalerie

 

Anzahl Discs                                                     1

 

**************************

Autor Universumfilm /Tobis; zusammengestellt von Gert Holle - 11.08.2017


Rancho River (Blu-ray)

Foto: Koch Media
Foto: Koch Media

 

1880 reist die resolute Engländerin Martha Price mit ihrer Tochter Hilary und einem preisgekrönten Bullen in die USA. Das Hereford-Rind soll das Zuchttier teuer versteigert werden. Und tatsächlich ersteht ein temperamentvoller Schotte das wertvolle Tier. Um es bei seinem neuen Besitzer abzuliefern, engagiert Martha den verschrobenen Cowboy Burnett als Scout. Gemeinsam gehen sie auf die gefährliche Reise, auf der sie sich gegen Killer zur Wehr setzten, panische Rinderherden entfliehen und miteinander auskommen müssen. Bei ihrer Ankunft auf Bowens Ranch zeigt sich aber, dass die Gefahr noch nicht vorbei ist... (1 Blu-ray)

Regie Andrew V. McLaglen

Darsteller     James Stewart; Maureen O'Hara; Brian Keith; Juliet Mills u.a.

Genre            Western

Filmlänge     ca. 97 min

Sprachen     Deutsch, Englisch

Untertitel      Deutsch, Englisch

Produktion  USA 1966

Tonformat    DTS-HD Master Audio 2.0

Bildformat    2.35:1 (1080P)

FSK    ab 12

Extras           Diverse Trailer, Bildergalerie, Weiße BD Softbox

Im Handel ab           10.08.2017

********************************

Autor: Koch Media; zusammengestellt von Gert Holle - 11.08.2017 


Die Uhr ist abgelaufen (Blu-ray)

Foto: Koch Media
Foto: Koch Media

 

Als eine Bahnlinie zur ständigen Zielscheibe einer Bande von Outlaws unter Führung des berüchtigten Whitey Harbin wird, werben die Eigentümer den ebenso besonnenen wie erfahrenen Grant McLaine an, um die Lohngelder vor weiteren Überfällen zu schützen. Sie ahnen jedoch nicht, dass ausgerechnet das gefährlichste Bandenmitglied, "Utica Kid", Grants jüngerer Bruder ist. Zwischen Blutsbanden und der Loyalität gegenüber seinen Auftraggebern hin- und hergerissen, muss Grant eine folgenschwere Entscheidung treffen, als er im Kugelhagel plötzlich seinem Bruder gegenübersteht. (1 Blu-ray)

Action-reicher Edel-Western mit den Western Legenden: James Stewart (Oscar Preisträger) und Audie Murphy

Regie James Neilson

Darsteller     James Stewart; Audie Murphy; Dan Duryea; Dianne Foster u.a.

Genre            Western

Filmlänge     ca. 90 min

Sprachen     Deutsch, Englisch

Untertitel      Deutsch, Englisch

Produktion  USA 1957

Tonformat    DTS-HD Master Audio 2.0

Bildformat    2.35:1 (1080P)

FSK    ab 12

Extras           Diverse Trailer, Bildergalerie, Weiße BD Softbox

Im Handel ab           10.08.2017 

****************************************************

Autor: Koch Media; zusammengestellt von Gert Holle - 11.08.2017

 


Meuterei am Schlangenfluss (Blu-ray)

Foto: Koch Media
Foto: Koch Media

 

In diesem von Altmeister Anthony Mann inszenierten Klassiker führt Hollywood-Legende James Stewart als Trapper Glyn McLyntock einen Treck von Siedlern über den gefahrvollen Oregonpass in ein neues Leben im Westen. Als die Familien von seinem habgierigen Partner Garret ihrer Vorräte beraubt werden, nimmt es McLyntock mit reißenden Flüssen, bedrohlichen Felsschluchten und skrupellosen Banditen auf, um die Verzweifelten vor dem Hungertod in einem bitterkalten Winter zu retten... (1 Blu-ray)

Erstmals mit Original Kino-Synchro von 1952

Regie Anthony Mann

Darsteller     James Stewart; Rock Hudson; Arthur Kennedy; Julie Adams u.a.

Genre            Western

Filmlänge     ca. 90 min

Sprachen     Deutsch, Englisch

Untertitel      Deutsch, Englisch

Produktion  USA 1952

Tonformat    DTS-HD Master Audio 2.0

Bildformat    1.37:1 (1080P)

FSK    ab 12

Extras           Diverse Trailer, Bildergalerie, Universal Neusynchronisation, Weiße BD Softbox

 

Im Handel ab           10.08.2017 

***************************

Koch Media; zusammengestelt von Gert Holle - 11.08.2017


Robert Redford: Tollkühne Flieger (Blu-ray)

Foto: Koch Media
Foto: Koch Media

 

"Der große Waldo Pepper" (Robert Redford) tingelt als Kunstflieger durch die USA der 1920er Jahre, wo er sich für waghalsige Manöver mit seinem Konkurrenten Axel Olsson (Bo Svenson) und schließlich auch Mary Beth (Susan Sarandon) zusammentut. Als er infolge einer luftigen Tragödie seine Fluglizenz verliert, ist Waldo gezwungen, unter falschem Namen in Hollywood neu anzufangen. Hier begegnet er dem deutschen Flieger-As Ernst Kessler und lässt alte Weltkriegs-Rivalitäten hoch in den Lüften wiederaufleben... (1 Blu-ray)


Das Amerika zur Zeit der großen Depression erweist sich als gutes Pflaster für Oscar®-Preisträger George Roy Hill ("Der Clou") und seinen Star Robert Redford. Gemeinsam lassen sie die gefährliche Ära der Kunst- und Stuntfliegerei der USA in den 1920er-Jahren wieder aufleben und paaren stimmige Ausstattung und sensationelle Flugsequenzen mit großartigen Darstellerleistungen von u. a. Margot Kidder ("Superman"), Oscar®-Preisträgerin Susan Sarandon und Bo Svenson. Das Ergebnis: Einer der besten Fliegerfilme aller Zeiten!

 

 

 

 

 

 

 

Regie George Roy Hill

Darsteller     Robert Redford, Susan Sarandon, Bo Svenson u.a.

Genre            Action

Filmlänge     ca. 107 min

Sprachen     Deutsch, Englisch

Untertitel      Deutsch, Englisch

Produktion  USA 1975

Tonformat    PCM 2.0

Bildformat    2.35:1 (16:9)

FSK    ab 12

Extras           Trailer, Super-8-Fassung, Bildergalerie

Im Handel ab           10.08.2017

**********************

Autor: Koch Media; zusammengestellt von Gert Holle - 11.08.2017


El Bar - Frühstück mit Leiche (DVD)

Foto: Koch Media
Foto: Koch Media

 

Eine ganz normale Bar mitten in Madrid und ganz normale Menschen, die durch einen tödlichen Kopfschuss aus der Normalität gerissen werden: Getroffen sinkt ein Gast auf der Straße zu Boden, die herbeigeeilte Hilfe wird ebenfalls Opfer eines offenbar versteckt operierenden Scharfschützen. Ohne Erklärung für das mysteriöse Geschehen verschanzt sich ein Häuflein Schutzsuchender in der Bar. Zwischen Panik, Resignation, Zuversicht und Überlebensinstinkt wird man sich hier bald selbst zum größten Feind - der das Geschehen auf engstem Raum blutig eskalieren lässt. (1 DVD)


Er ist der Großmeister spanischer Thriller- und Horror-Grotesken: Alex de la Iglesia ("Perdita Durango", "Mad Circus") wurde für "El Dia De La Bestia" mit insgesamt sechs Goyas ausgezeichnet und mit seinem jüngsten Werk "El Bar" in den Wettbewerb der Berlinale 2017 eingeladen. Hier durfte die mit Spanien-Beau Mario Casas ("Toro") prominent besetzte pechschwarze Thriller-Satire frischen Genrewind ins angestaubte Programm bringen und einmal mehr beweisen, dass ihr Regisseur als enfant terrible des europäischen Genrefilms noch immer auf der Höhe der Zeit ist.

 

 

 

 

 

 

 

Regie:           Álex de la Iglesia

Darsteller:   Blanca Suárez, Mario Casas, Jaime Ordóñez u.a.

Genre:          Thriller

Filmlänge:   ca. 98 min

Sprachen:   Deutsch, Spanisch

Untertitel:    Deutsch

Produktion: Spanien 2017

Tonformat:  Dolby Digital 5.1

Bildformat:  2.35:1 (16:9)

FSK:             ab 16

Extras:         Making of, Trailer

Im Handel ab:         24.08.2017

 


Special Edition (Steelbook) (Blu-ray)

Unternehmen Capricorn

Foto: Koch Media
Foto: Koch Media

 

Was ein neues Kapitel der Menschheitsgeschichte hätte werden sollen, entwickelt sich zu einer ihrer größten Verschwörungen: Weil der erste bemannte Flug zum Mars aus technischen Gründen zu scheitern droht, beschließt die NASA, ihr Weltraumprogramm mit einer ausgeklügelten Farce zu schützen. Statt auf den Mars verschleppt man die Astronauten auf einen abgelegenen Stützpunkt, wo man sie zwingt, das mediale Täuschungsmanöver weiter mitzuspielen. Als u. a. Reporter Robert Caulfield (Elliot Gould) zunehmend misstrauisch wird, schrecken die Verschwörer nicht davor zurück, ihr Geheimnis mit allen Mitteln zu schützen. (1 Blu-ray)


Entstanden in den weltpolitisch oft genug paranoiden 70er-Jahren, spielt "Unternehmen Capricorn" eine bis heute populäre Verschwörungstheorie durch: Was wäre, wenn die Mondlandung nur ein großer Bluff war? Zusammen mit Stars wie James Brolin, O.J. Simpson oder Elliot Gould inszenierte Peter Hyams ("2010 - Das Jahr in dem wir Kontakt aufnehmen") auf der Basis dieser These 1978 einen äußerst dicht erzählten Science-Fiction-Klassiker, dem Koch mit dieser Steelbook Edition das überfällige Denkmal setzt.

 

 

 

 

 

 

 

Regie:           Peter Hyams

Darsteller:   Elliott Gould; James Brolin; Hal Holbrook u.a.

Genre:          Thriller

Filmlänge:   ca. 123 min

Sprachen:   Deutsch, Englisch

Untertitel:    Deutsch

Produktion: USA/UK 1978

Tonformat:  PCM 2.0

Bildformat:  2.35:1 (16:9)

FSK:             ab 12

Extras:         Trailer, Behind the Scenes-Aufnahmen, Bildergalerie, Audiokommentar, Interview-Featurette

Im Handel ab:         24.08.2017

***********************************

Autor: Koch Media; zusammengestellt von Gert Holle - 8.08.2017

 


Der Meisterdieb und seine Schätze (DVD)

Foto: Koch Media
Foto: Koch Media

 

Sie haben nichts gemeinsam. Außer einen Vater, von dem sie noch nie gehört haben. Der ist ein international gesuchter Meisterdieb, der die beiden ungleichen Schwestern - die eine unbescholtene Informatikerin, die andere eine versierte Taschendiebin - für einen großen Coup erstmals zusammenbringt: Den Raub einer 15 Millionen Euro schweren Stradivari. Doch die kriminelle Familienzusammenführung hat einen entscheidenden Haken: Die ungleichen Schwestern sind sich spinnefeind... (1 DVD)

In Sachen Einbruch ein echter Profi, in der Familienführung ein hoffnungsloser Amateur: Frankreichs Superstar Jean Reno darf sich im neuesten französischen Komödienhit von seiner komischen Seite präsentieren - mit zwei Schätzen im Anhang, die sein Nervenkostüm ebenso herausfordern, wie der bevorstehende Millionencoup. Für Fans französischer Komödien bedeutet das vor allem eines: Ein diebisches Vergnügen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Regie:           Pascal Bourdiaux

Darsteller:   Jean Reno, Reem Kherici, Camille Chamoux u.a.

Genre:          Komödie

Filmlänge:   ca. 88 min

Sprachen:   Deutsch, Französisch

Untertitel:    Deutsch

Produktion: Frankreich 2017

Tonformat:  Dolby Digital 5.1

Bildformat:  2.35:1 (16:9)

FSK:             ab 6

Extras:         Making of, Trailer

Im Handel ab:         24.08.2017

 

*****************************

Autor: Koch Media; zusammengestellt von Gert Holle - 8.08.2017

 


Poldark – Staffel 2

Foto: Edel:Motion
Foto: Edel:Motion

 

 

 

 

 

2. Staffel des mehrfach preisgekrönten Historiendramas Poldark, basierend auf der gleichnamigen  Romanreihe von Winston Graham (4 DVDs im  limitierten Digipak/3 BDs - mit über 1 Stunde  Bonusmaterial + exklusiven Sammelkarten; VÖ:  01.09.2017; Edel:Motion)  

 

Über die vielfach ausgezeichnete Historienserie Poldark (u. a.  Gewinner des „TRIC-Awards 2017“: Best Drama Programme of the  Year, Gewinner des Publikumspreises bei den BAFTA-Awards 2016,  Beste Dramaserie beim “Celtic Media Festival 2016”, Gewinner des  “TV Choice-Awards 2015”: Best New Drama), deren 1. Staffel wir  Ihnen bereits vor ein paar Monaten als Blu-ray und DVD präsentieren durften, müssen wir  eigentlich gar nicht mehr viel erzählen…

 

Die pittoreske Landschaft  Cornwalls, das authentische Setting, die exzellente Ausstattung  und nicht zuletzt die fabelhaften Schauspieler begeistern sowohl  Kritiker als auch Publikum gleichermaßen. Allein schon der lt. britischer Zeitschrift  Glamour „Sexiest Man in the World“ Aidan Turner (Zwerg Kíli in der Hobbit- Trilogie), der zudem von GQ UK zum Actor of the Year 2016 gewählt wurde, sorgt  für überwältigende Einschaltquoten.

 

Seit der Erstausstrahlung im März 2015  avancierten die dramatischen Geschichten um den edelmütigen Ross Poldark in  Großbritannien binnen kurzer Zeit zum Serien-Dauerbrenner. Nach den  phänomenalen Quotenerfolgen der ersten beiden Staffeln startete am 11.06. nun  auch die 3. Staffel mit 5,5 Mio. Zuschauern im UK - erfreulicherweise fällt die erste  Klappe für Staffel 4 bereits im September dieses Jahres.

 

Wie schon in Staffel 1 gibt es in der 2. Staffel ein Wiedersehen mit Poldark- Erstdarsteller Robin Ellis in der Rolle des unnachgiebigen Reverend Dr. Halse. Ein  ganz besonderes Highlight – nicht nur für Barnaby-Fans der ersten Stunde – ist vor  allem die Darstellung des wohlhabenden Junggesellen Ray Penvenen durch den  wunderbaren John Nettles, der übrigens selbst in Cornwall aufgewachsen und  insofern bestens mit dem cornischen Akzent vertraut ist… John Nettles‘ Lieblingszitat seiner Figur Ray Penvenen: „I prefer cows to people“. 

Im Jahr 1790 liegen Aufruhr und Revolution in der Luft. Ross (Aidan Turner) soll  der Prozess gemacht werden, und George Warleggan (Jack Farthing) lässt nichts  unversucht, ihn als Aufständischen hängen zu sehen. Während Francis (Kyle  Soller) und Elizabeth (Heida Reed) starr vor Entsetzen sind, setzt Demelza  (Eleanor Tomlinson) alles daran, ihren geliebten Ross zu retten.  Von Schulden erdrückt versuchen Ross und Francis, ihre Fehde beizulegen und sich  durch den gemeinsamen Erwerb einer neuen Mine von dem Einfluss der  Warleggans zu befreien. Um diesen Weg beschreiten zu können, setzt Ross bei  einem verzweifelten Schmuggel alles auf eine Karte. Inmitten verhängnisvoller  Verluste, entscheidender Errungenschaften und zerrütteter Beziehungen muss  Ross seine Differenzen beilegen – ein für alle Mal. Doch welchen Preis muss er  dafür bezahlen?  

 

Umfangreiche Infos zu beiden Poldark-Staffeln finden Sie bei www.poldarked.com  sowie ausführliche Infos zu den Poldark-Drehorten:  www.bbc.co.uk/programmes/articles/nbVFGmB7lFVmJJKpjrCQV/poldarks- cornwall-locations. Die 2. Staffel dieses mitreißenden Historiendramas (deutsche Erstausstrahlung ab  dem 27.06.2017 auf dem Sony Channel) wird am 01.09.2017 von Edel:Motion als  Blu-ray und DVD veröffentlicht.

Autorin: Glücksstern-Pr; zusammengestellt von Gert Holle - 5.08.2017


THE GIRL FROM THE SONG

Foto: Koch Media
Foto: Koch Media

 

[The Girl from the Song, USA 2017]

 

Eine Liebeserklärung an das legendärste Festival der Welt und an die Liebe selbst

Zum Inhalt:
Eric, ein verträumter Musikstudent trifft eines Abends zufällig auf die sprunghafte, lebenshungrige Jo. Die Draufgängerin fällt ihm von einem Baum direkt in die Arme und haut ihn im wahrsten Sinne des Wortes um. Die beiden könnten unterschiedlicher nicht sein und doch finden sie eine Verbindung zueinander, aus der eine leidenschaftliche Beziehung entsteht. Sie eröffnen einander völlig neue Welten und beide können sich auf ungeahnte Weise entfalten. Doch als Jo ohne jede Vorwarnung verschwindet, gerät Erics Welt aus den Fugen. Als er erfährt, dass sie gemeinsam mit ihrem Ex-Freund und ihren alten Freunden zum legendären „Burning Man“-Festival aufgebrochen ist, springt Eric über seinen eigenen Schatten: Er macht sich auf die Reise in die Wüste von Nevada um für seine große Liebe zu kämpfen …

Ein Stück seiner eigenen verhinderten Liebesgeschichte hat Regisseur Ibai Abad hier mit viel Herzblut auf die Leinwand gebracht und so sehr viel mehr als nur die moderne Nacherzählung des „Orpheus und Eurydike“-Mythos geschaffen. Vielmehr ist „The Girl From The Song“ auch eine Liebeserklärung an eines der vielleicht legendärsten Festivals überhaupt, auf dem auch ein Großteil der Dreharbeiten stattgefunden hat: Dem „Burning Man“ in der Wüste Nevadas.

 

 

 

 

Regie:             Ibai Abad

 

Darsteller:      Lewis Reiner; Joséphine Berry; Charlotte Atkinson u.a.

 

Genre:            Drama

 

Filmlänge:     ca. 102 min

 

Sprachen:     Deutsch, Englisch

 

Untertitel:       Deutsch

 

Produktion:   Spanien/USA 2017

 

Tonformat:    Dolby Digital 5.1

 

Bildformat:    2.35:1 (16:9)

 

FSK:                ab 12

 

Extras:            Entfallene Szenen, Trailer, Bildergalerie

 

Im Handel ab:         27.07.2017

 

***********************

Autor: Koch Media; zusammengestellt von Gert Holle - 25.07.2017

 


DER GROSSE ZUG NACH SANTA FÉ

Foto: Koch Media
Foto: Koch Media

 

(Edition Western-Legenden #48)
[Cattle Drive / USA 1951]

 

"Beachtlicher Western, der eine spannende Geschichte mit einer psychologisch genau beobachtenden Charakterstudie verbindet..." Kabeleins-Filmlexikon

Zum Inhalt:

 


Der 14-jährige Chester (Dean Stockwell), Sohn des Präsidenten einer mächtigen Eisenbahngesellschaft, ist ein verwöhnter und eingebildeter Junge. Als er sich während einer Reise mit seinem Vater vom Zug entfernt und verloren geht, wird er vom freundlichen Cowboy Dan (Joel McCrea) aufgelesen, der ihn mit in sein Camp nimmt. Hier macht sich Chester mit seinem Eigensinn nicht nur Freunde, darf aber im Verlauf des gemeinsamen Trecks nach Santa Fé lernen, was es heißt, erwachsen zu werden.

Anders als die meisten Genrevertreter verzichtet DER GROSSE ZUG NACH SANTA FÉ auf Prügel- oder Schießszenen und erzählt auf einfühlsame Art die Geschichte eines Jungen, der wichtige Werte wie Respekt und Freundschaft zu schätzen lernt. Mit Joel McCrea (VOGELFREI) und dem jungen Dean Stockwell (PARIS, TEXAS, ZURÜCK IN DIE VERGANGENHEIT) als ungleiche Freunde, bietet der von Kurt Neumann bereits 1951 inszenierte Film prächtige Western-Unterhaltung, die ausnahmsweise wirklich für die ganze Familie geeignet ist.

 

 

 

 

 

Regie:             Kurt Neumann

 

Darsteller:      Joel McCrea; Dean Stockwell; Leon Ames u.a.

 

Genre:            Western

 

Filmlänge:     ca. 74 min

 

Sprachen:     Deutsch, Englisch

 

Untertitel:       Englisch

 

Produktion:   USA 1951

 

Tonformat:    Dolby Digital 2.0

 

Bildformat:    1.37:1

 

FSK:                ab 6

 

Extras:            Trailer, Expertenintro, Booklet, Bildergalerie

 

Im Handel ab:         10.08.2017

 

******************************************

Autor: Koch Media; zusammengestellt von Gert Holle - 25.07.2017


David Attenborough: Tierische Evolution (DVD)

Foto: Koch Media
Foto: Koch Media

 

Die Reise des Lebens auf der Erde hat vor 500 Millionen Jahren begonnen. Doch wie und warum entstanden die zahlreichen Arten, die wir heute als Wirbeltiere bezeichnen? Ihr Ursprung und damit auch der des Menschen, beginnt in den Tiefen des Ozeans. Von hier aus eroberten sie sich bald auch andere Lebensräume und hinterließen dabei überall Spuren, die in dieser atemberaubenden Dokumentation nun endlich aufgedeckt werden. (1 DVD)

Der berühmte Naturforscher Sir David Attenborough begibt sich auf die Suche nach den Ursprüngen des Lebens und präsentiert ungeahnte Erkenntnisse über ein imposantes Kapitel der Evolutionsgeschichte. Unter Einsatz modernster Computeranimationen und auf der Basis aktuellster Forschungen und neuester Funde entstanden, laden die von Attenborough höchst unterhaltsam präsentierten Aufnahmen dazu ein, sich auf eine einzigartige Entdeckungsreise in die Vielfalt der Artengeschichte zu begeben. Und so zum eigenen Ursprung zurückzukehren.

 

Regie:             David Lee

 

Genre:            Mensch / Natur / Tiere

 

Filmlänge:     ca. 118 min

 

Sprachen:     Deutsch, Englisch

 

Produktion:   England 2013

 

Tonformat:    Dolby Digital 5.1

 

Bildformat:    1.78:1 (16:9)

 

FSK:                Info-Programm

 

Extras:            Q&A und Interviews mit David Attenborough

 

Im Handel ab:         10.08.2017

 

 ************************

 

Autor: Koch Media; zusammengestellt von Gert Holle – 25.07.2017

 


Das mehrfach ausgezeichnete Jugend-Roadmovie ab 7. Juli auf DVD im Handel

ZUGVÖGEL – Wenn Freundschaft Flügel verleiht

 

Am 7. Juli erscheint ZUGVÖGEL – Wenn Freundschaft Flügel verleiht auf DVD. Das mehrfach ausgezeichnete Jugend-Roadmovie über eine bewegende Freundschaft thematisiert ganz nebenbei und ohne Berührungsängste das Thema Inklusion.

Cathy nimmt ihre völlig verschieden tickenden – und deshalb getrenntlebenden Eltern – stoisch hin. Als sie von ihrem Vater zum 10. Geburtstag ein Entenei samt Brutkasten bekommt, schleppt sie beides in die Stadtwohnung ihrer Mutter und kümmert sich um das beginnende Leben. Doch als das Küken schlüpft, sitzt zufällig ihre Freundin Margeaux davor, weshalb das flaumige Wesen sie fortan als seine Mama betrachtet. Es wäre kein Problem für die Mädchen, das Tier bei Margeaux aufwachsen zu lassen. Doch Margeaux sitzt im Rollstuhl und ihre Eltern trauen ihr die Verantwortung nicht zu. Als sie das Küken entdecken, bringen sie es in eine Geflügelfarm. Die beiden Freundinnen machen sich auf den Weg, um das Entlein zu retten ...

ZUGVÖGEL – Wenn Freundschaft Flügel verleiht gewann zahlreiche Auszeichnungen auf vielen internationalen Festivals: Montréal International Children's Film Festival 2015, Chicago International Children's Film Festival 2015, Zlín International Film Festival for Children and Youth 2015. Der Film lief 2016 auf dem Kinderfilmfestival Wien und erhielt 2016 den Preis der European Children's Film Association (ECFA).

Die DVD enthält neben der deutschen Fassung auch die Originaltonspur in Französisch, deutsche und Untertitel für Hörgeschädigte sowie eine Audiodeskriptions-Tonspur für sehbehinderte Menschen. Die Lizenz für nichtgewerbliche Vorführungen des Films in Jugend-, Kulturarbeit und Schule und umfangreiches Begleitmaterial mit Informationen, Ideen und methodischen Vorschlägen sind beim Bundesverband Jugend und Film e.V. erhältlich (www.clubfilmothek.bjf.info).

 

 

 

Originaltitel: Les oiseaux de passage

 

 

 

Genre: Familie

 

 

 

Produktion: Belgien / Frankreich 2015

 

 

 

Cast / Crew: Regie: Oliver Ringer, mit Clarisse Djuroski, Léa Warny, Alain Eloy, Myriem Akkhediou u.a.

 

 

 

Lauflänge: ca. 84 Min.

 

 

 

FSK: 6

 

 

 

Bildformat: 16:9

 

 

 

Tonformat: Dolby Digital 5.1

 

 

 

Sprachen: Deutsch, Französisch, Audiodeskription

 

 

 

Untertitel: Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte

 

*******************************

 

 

Autor: FilmConfect; zusammengestellt von Gert Holle - 13.07.2017

 

 


Der  eiserne Kragen (Edition Western-Legenden #49) (DVD)

Foto: Koch Media
Foto: Koch Media

 

Selbst für gestandene Cowboys hält der Wilde Westen immer wieder Überraschungen bereit. Nachdem die beiden Freunde Chris (Audie Murphy) und Bert (Charles Drake) in eine Kneipenschlägerei verwickelt wurden, werden sie zur Strafe mit Gangster Lavalle (Harold J. Stone) in Ketten gelegt. Zwar gelingt ihnen ausgerechnet mit dessen Hilfe die Flucht, doch der ungewollte Pakt mit dem Outlaw droht den Freunden zum Verhängnis zu werden. (1 DVD)

Western-Experte R. G. Springsteen, der sein Können auch bei Serienklassikern wie "Bonanza" und "Rauchende Colts" unter Beweis stellen durfte, erzählt in "Der eiserne Kragen" eine buchstäblich fesselnde Geschichte über Freundschaft, Schuld und Vergeltung, die als "schicker kleiner Sado-Western" (Joe Hembus) sicher zu den ungewöhnlicheren Einträgen ins Genre gehört.

 

 

Regie:                R.G. Springsteen

 

Darsteller:        

 

Audie Murphy
Kathleen Crowly
Charles Drake u.a.

 

Genre:               Western

 

Filmlänge:        ca. 76 min

 

Sprachen:        Deutsch, Englisch

 

Produktion:      USA 1963

 

Tonformat:       Dolby Digital 2.0

 

Bildformat:       1.33:1 (4:3)

 

FSK:                   ab 16

 

Extras:               Trailer, Booklet, Bildergalerie

 

Im Handel ab:  27.07.2017

*********************

Autor: Koch Media; zusammengestellt von Gert Holle - 24.06.2017

 


Ein Sommernachtstraum

Foto: polyband
Foto: polyband

 

Am Hof von Athen plant der unbarmherzige Herrscher Theseus seine Heirat mit Hippolita, einer Kriegsgefangenen. Die junge Hermia wird von ihrem eigenen Vater zum Tod verurteilt. Währenddessen probt im Dorf auf dem Hügel eine Gruppe von Handwerkern für die Hochzeit die Tragödie "Pyramus und Thisbe", die der Laientheaterguppe allerdings unfreiwillig komisch gerät. Unter ihnen ist auch Zettel, dem die bemerkenswerteste Nacht seines Lebens bevorsteht. Und im Wald jenseits von Athen regen sich dunkle Mächte. Die Elfenkönigin Titania und ihr Gatte Oberon führen einen Krieg gegeneinander, der ihr magisches Königreich bis ins Innerste erschüttert. Als die Welten von Athen und des Waldes aufeinander treffen, hat dies weitreichende Konsequenzen …

Einmal mehr zeigt die BBC ihr Gespür für die Umsetzung klassischer Dramenstoffe und schickt in der Neuadaption von Shakespeares unterhaltsamer Komödie eine Starbesetzung um John Hannah ("Vier Hochzeiten und ein Todesfall"), Nonso Anozie ("Game of Thrones"), Maxine Peake ("Silk") und Bernard Cribbins ("Doctor Who") in eine geheimnisvolle Welt voller Feen und Waldgeister.

 

Genre:          Spielfilm Drama

 

Land:            Großbritannien

 

Jahr:  

 

Regie:          David Kerr

 

Produktion: BBC

 

Drehbuch:   William Shakespeare, Russel T. Davies

 

Kamera:  

 

Musik:  

 

Schnitt:  

 

Darsteller:    John Hannah, Maxine Peak, Nonso Anozie, Matt Lucas

 

Originaltitel: A Midsummer Night's Dream

 

EAN Code:    4006448766795

 

VÖ-Datum:    12.06.2017

 

FSK:               6

 

Laufzeit:        ca. 90 Minuten

 

Bildformat:     16x9 anamorph (1,78:1)

 

Sprache:        Deutsch
Dolby Digital 2.0

 

                        Englisch
Dolby Digital 2.0

 

 

 

 

 

Untertitel:  -

 

Ländercode: 2

 

Anzahl Discs:          1

 

Verpackung: Softbox

**********************************

Autor: polyband; zusammengestellt von Gert Holle - 20.06.2017

 


Die erste grosse Liebe, gefährlich und wunderschön!

DEN STERNEN SO NAH

Foto: Tobis / Universumfilm
Foto: Tobis / Universumfilm

 

„Ein Film voller Sehnsucht.“ – UNICUM.de

 

„Warmherzige Komödie, Weltraumabenteuer und zarte Romanze zugleich.“ – EPD FILM

 

„Zum Heulen schön!“ – BRAVO

 

 Ab 23. Juni 2017 auf DVD und Blu-ray im Handel erhältlich!

 

DEN STERNEN SO NAH ist die Geschichte der wohl krassesten Fernbeziehung aller Zeiten. Der Film zeigt auf berührende Art und Weise wie Hindernisse überwunden und Regeln gebrochen werden, nur um der einzig wahren Liebe nahe zu sein. Neben Science-Fiction bietet DEN STERNEN SO NAH vor allem Romantik mit Tiefgang und entwickelt sich zu einem ungewöhnlichen Teenager-Roadmovie mit einer universellen Botschaft: Wie weit würdest du gehen, um deine große Liebe zu bewahren?

 

Gardner (Asa Butterfield) und Tulsa (Britt Robertson) haben sich im Chatroom kennengelernt und brennen darauf, sich persönlich zu treffen. Doch so nah die beiden Teenager sich auch fühlen, so unendlich weit sind sie voneinander entfernt. Denn Gardner kam während einer Mars-Expedition als Sohn einer Astronautin zur Welt und hat sein ganzes bisheriges Leben auf dem Roten Planeten verbracht. Als er endlich das Go für den Trip zur Erde bekommt, hat er zwei große Ziele: Tulsa kennenlernen und seinen Vater finden. Die Ärzte schlagen jedoch Alarm, weil sein Körper der Erdatmosphäre nicht gewachsen sein könnte, und wollen ihn in Quarantäne stecken. Gardners Neugier und Freiheitsdrang sind aber größer als alle Bedenken. Bei der ersten Gelegenheit macht er sich aus dem Staub, um sich zusammen mit Tulsa in das Abenteuer seines Lebens zu stürzen ...

 

DEN STERNEN SO NAH ist zugleich ein abenteuerliches und aufregendes Roadmovie als auch eine tiefgehende, emotionale Lovestory über die erste große, kosmische Liebe. Unter der Regie von Peter Chelsom („Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück“) avancieren der äußerst sensibel agierende Asa Butterfield („Die Insel der besonderen Kinder“, „Ender’s Game – Das große Spiel“) und die hinreißende Britt Robertson („A World Beyond“, „Kein Ort ohne Dich“) zum Teenager-Traumpaar schlechthin. Hollywood-Veteran Gary Oldman („Planet der Affen“, „Kind 44“) und Carla Gugino („Happy New Year“, „San Andreas“) komplettieren die hochkarätige Besetzung an der Seite der beiden phantastischen Shootingstars. 

 

Am 23. Juni erscheint „Den Sternen so nah“ bei TOBIS FILM GmbH auf DVD und Blu-ray, im Vertrieb der Universum Film mit umfangreichem Bonusmaterial.

 

Veröffentlichung: 23.06.2017

 

Den Sternen so nah

 

Original Titel: The Space between us

 

Genre:

Drama

Produktionsland:

Vereinigte Staaten von Amerika

Regie:

Peter Chelsom

Schauspieler:

Britt Robertson, Asa Butterfield, Gary Oldman, Carla Gugino

 

 

 

Label:                                                              Universum Spielfilm

 

FSK:                                                                Ab 6 Jahren freigegeben

 

Laufzeit:                                                           ca. 116 Min.

 

Bildformat:                                                        2,35:1 (16:9 anamorph)

 

Tonformat:                                                        DD 5.1

 

Sprachen:                                                          Deutsch, Englisch

 

Untertitel:                                                           Deutsch, Englisch

 

Extras:                                                               Trailer, Orginal-Trailer, B-Roll, Interviews, Featurette, Mini Making Of, Premieren-Video, u.v.m.

 

Verpackung:                                                      Amaray

 

Anzahl Discs:                                                    1

 

Bestellnummer:                                                 88985420529

 

EAN:                                                                  889854205294

 

*************

Autor: Tobis / Universumfilm; zusammengestellt von Gert Holle - 20.06.2017


JACKIE - DIE FIRST LADY

Foto: Universumfilm
Foto: Universumfilm

 

Seit 09. Juni 2017 auf DVD und Blu-ray im Handel erhältlich!

 

Nominiert für drei Oscars® - einschließlich Natalie Portman als „Beste Hauptdarstellerin“

 

 

 

„Das ist großes Kino, wie auch Jackie es liebte." – DIE ZEIT

 

Unfassbar gut gespielt von Natalie Portman!“ – COSMOPOLITAN

 

 

 

JACKIE gewann weltweit bereits 37 Filmpreise und wurde insgesamt für 137 nominiert, u.a. auch für drei Oscars®. JACKIE zeichnet das überwältigende und facettenreiche Portrait von Jacqueline Lee „Jackie“ Kennedy, der Ikone der 1960er Jahre. So berühmt wie mysteriös ging sie als Inkarnation von Stil und Chic in die Geschichte ein. Natalie Portman verkörpert die Rolle der Jackie auf fantastische und magische Weise und entführt den Zuschauer in das außergewöhnliche Leben dieser jungen Frau.

 

 Sie ist eine First Lady wie aus dem Märchen: elegant, kultiviert, populär. Und schon zu Lebzeiten eine Legende. Als Präsidentengattin verwandelt sie das Weiße Haus in einen glamourösen Ort, an dem sich die High Society trifft. Das ist schlagartig vorbei, als Präsident John F. Kennedy am 22. November 1963 in Dallas erschossen wird. Jackie Kennedy verliert alles – ihre Liebe, ihre Aufgabe, ihr glitzerndes Leben. Geschockt und traumatisiert durchlebt sie die folgenden Tage, ergreift aber bald die Initiative und kümmert sich um das Vermächtnis ihres Mannes ...

 

JACKIE ist mehr als nur ein weiteres Portrait einer Stil-Ikone. Geschickt nähert sich der Regisseur Pablo Larraín („Neruda“, „El Club“) dem Leben von Jackie Kennedy aus unterschiedlichen Perspektiven. Gekonnt verknüpft er Vergangenheit und Gegenwart, teilweise auch mit Original-Videoaufnahmen. Dadurch entsteht ein überwältigendes und atmosphärisch dichtes Gesamtkunstwerk, das zu keinem Zeitpunkt alle Geheimnisse lüften will. Denn „Menschen lieben es an Märchen zu glauben!“, so Natalie Portman als Jackie Kennedy. Die Oscar®-Preisträgerin („Black Swan“) besticht in der Titelrolle einmal mehr auf ganzer Linie. Neben ihr begeistern weitere Größen der internationalen Schauspielergarde wie Peter Sarsgaard („Die glorreichen Sieben“) als Robert Kennedy und Greta Gerwig („Frances Ha“, „Maggie’s Plan“) als Jackies Assistentin. Auch der weitere Cast ist mit Billy Crudup („Spotlight“, „Watchmen – Die Wächter“), Richard E. Grant („Downton Abbey“, „Game of Thrones“) sowie John Hurt („Dame, König, As, Spion“, „Harry Potter“) in einer seiner letzten Rollen glänzend besetzt. JACKIE feierte seine Weltpremiere beim Filmfestival von Venedig 2016, wurde dort für den Goldenen Löwen nominiert und mit dem Preis für das „Beste Drehbuch“ ausgezeichnet.

 

Am 09. Juni erscheint „Jackie“ bei TOBIS FILM GmbH auf DVD und Blu–ray, im Vertrieb der Universum Film und mit umfangreichem Bonusmaterial.

 

 

 

Inhalt

 

Sie ist eine First Lady wie aus dem Märchen: elegant, kultiviert, populär. Und schon zu Lebzeiten eine Legende. Als Präsidentengattin verwandelt sie das Weiße Haus in einen glamourösen Ort, an dem sich die High Society trifft. Das ist schlagartig vorbei, als Präsident John F. Kennedy am 22. November 1963 in Dallas erschossen wird. Jackie Kennedy verliert alles – ihre Liebe, ihre Aufgabe, ihr glitzerndes Leben. Geschockt und traumatisiert durchlebt sie die folgenden Tage, ergreift aber bald die Initiative und kümmert sich um das Vermächtnis ihres Mannes ...

 

 

 

Jackie

 

Original Titel: Jackie

 

Genre:                    Biographie, Drama

 

Produktionsland:  Vereinigte Staaten von Amerika

 

Regie:                   Pablo Larrain

 

Schauspieler:      Greta Gerwig, Peter Sarsgaard, Natalie Portman

 

Label:                   Universum Spielfilm

 

Vorverkauf:          01.04.2017

 

FSK:                     Ab 12 Jahren freigegeben

 

Laufzeit:               ca. 96 Min.

 

Bildformat:           1,66:1 (16:9 anamorph)

 

Tonformat:           DD 5.1

 

Sprachen:            Deutsch, Englisch

 

Untertitel:             Deutsch

 

Extras:                  Trailer, Orginal-Trailer, B-Roll, Interviews, Featurette, Mini-Making Of

 

Verpackung:       Amaray

 

Anzahl Discs:     1

 

Bestellnummer:  88985415229

 

EAN:                     889854152291

 

*****************

Autor: Universumfilm / Tobis Film; zusammengestellt von Gert Holle - 13.06.2017


Das Duell der Bösen - Rabenschatten-Geschichten

Foto: Klett-Cotta / Hobbit Presse
Foto: Klett-Cotta / Hobbit Presse

 

Neue Geschichten aus der Welt der Rabenschatten- Trilogie – ein Muss für alle Fans von Anthony Ryan

 

Von vielen Geheimnissen und Widersprüchen ist der Untergang der Stadt Kethia umrankt. Der legendäre Krieger und König Tavurek führte sie einst in den Krieg gegen das volarianische Reich. Ein Bericht von Lord Vernier, dem Chronisten der Rabenschatten-Reihe.

»sehr intensiv, immer packend ...  ein willkommenes Wiedersehen mit einer faszinierenden Welt.«
Carsten Kuhr, phantastiknews.de, 10.05.2017

 

König Tavurek, der in seiner Jugend das Töten in den Kämpfen gegen die Piraten lernte, ist mit vielen Gaben gesegnet. Die hervorstechendste ist sein Hass auf die Volarianer und die Kompromisslosigkeit, mit der er ihn auslebt: »Der Speerfisch verhandelt nicht mit der Ziege.« Vom Volk und den Söldnern wird er so sehr verehrt, dass sie bereit sind, sogar ohne Sold zu kämpfen und zu sterben. Da prophezeit einer der Priester Kethias: Die Stadt wird den Flammen erliegen und Volar wird aus ihrer Asche hervorgehen. Der vom Wahn besessene Tavurek meint aber die Stimme der Götter zu hören, die ihm sagt, dass er ihr Werkzeug sei. Dieser Band enthält des Weiteren die Erzählungen »Der Lord Collector« und »Die Herrin der Krähen«, in welcher der Leser dem Straßenjungen Frentis aus »Das Lied des Blutes« wieder begegnet.

 

 

 

 

 

Anthony Ryan, geboren 1970 in Schottland, verbrachte die meiste Zeit seines Lebens in London. Seit seinem großen Erfolg von »Das Lied des Blutes« gilt er als wichtigster britischer Fantasyautor der Gegenwart.

 

 

 

 

 

Anthony Ryan

 

Das Duell der Bösen

 

Rabenschatten-Geschichten

 

12,00 EUR
gebunden (Alternative: E-Book)

 

Aus dem Englischen übersetzt von Sara Riffel (Orig.: The Lord Collector)
1. Aufl. 2017, 197 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-608-98117-9

**************************

Autor: Klett-Cotta; zusammengestellt von Gert Holle - 3.06.2017

 


Ein Hund rettet den Sommer

Foto: polyband
Foto: polyband

Die Sommerferien haben begonnen…
Aber nicht im Hause Bannister! Nachdem unser geliebter Hund Zeus eine Party von Belinda (Elisa Donovan) sprengt, wird er zusammen mit Herrchen George (Gary Valentine) in die Hundeschule geschickt. Dort läuft alles aus dem Ruder. George gerät mit dem Hundetrainer aneinander. Zeus schafft es, bei jeder Lektion durchzufallen und Apollo, ein ehemaliger Militärhund macht den Unterricht zu einer spaßfreien Veranstaltung. Zeus letzte Rettung scheint Mr. Lee (James Hong). Der Hausmeister unterrichtet ihn mit seinen einzigartigen Trainingsmethoden.
Schafft es Zeus mit seiner Hilfe die Abschlussprüfung zu bestehen und verhindert er gleichzeitig, dass ein Diebes-Trio den Menschen den Sommer verhagelt?

Auch im neuesten Abenteuer trifft Zeus auf jede Menge Herausforderungen. Ein Spaß für die ganze Familie!

 

Fakten

 

 

 

Genre:          Spielfilm Kinder & Familie

 

Land:            USA

 

Jahr:  

 

Regie:          Sean Robert Olson

 

Produktion: Hybrid

 

Drehbuch:   Michael Ciminera, Richard Gnolfo, Peter Sullivan

 

Kamera:  

 

Musik:  

 

Schnitt:  

 

Darsteller:    Dean Cain, Gary Valentine, Elisa Donovan

 

Originaltitel: The Dog Who Saved Summer

 

EAN Code:    4006448766252

 

VÖ-Datum:    26.05.2017

 

FSK:               0

 

Laufzeit:        ca. 89 Min.

 

Bildformat:     16x9 anamorph (1,78:1)

 

Sprache:        Deutsch
Dolby Digital 5.1

 

                        Englisch
Dolby Digital 2.0

 

 

 

 

 

Untertitel:  -

 

Ländercode: 2

 

Anzahl Discs:          1

 

Verpackung: Softbox

 

****************************************

Autor: polyband; zusammengestellt von Gert Holle - 13.05.2017

 



ZIEMLICH BESTER VATER!

Foto: Universumfilm
Foto: Universumfilm

 

Der Star aus „Ziemlich beste Freunde" in einer neuen Wohlfühlkomödie

„Was fürs Herz.“ – COSMOPOLITAN

 

Ein Vater-Tochter-Gespann zum Verlieben.“ – TV SPIELFILM

 

PLÖTZLICH PAPA

Dass ein One-Night-Stand durchaus zu großen Überraschungen führen kann, zeigt die warmherzige und charmante Komödie PLÖTZLICH PAPA. Aus heiterem Himmel steht das Leben von Samuel (Omar Sy) Kopf und plötzlich dreht sich nicht mehr alles um wilde Nächte und heiße Frauen - sondern um Windeln, Sabber und Babygeschrei.

 

Samuel (Omar Sy) lebt in Südfrankreich und genießt sein Single-Leben in vollen Zügen. Jeden Tag Sonne, Strand und Spaß – und bloß keine Verpflichtungen, bitte! Eines Tages jedoch taucht Kristin (Clémence Poésy) bei ihm auf, eine verflossene Liebschaft, mit einer süßen Überraschung im Arm: Gloria, seine Tochter, von deren Existenz er bislang nichts wusste. Ehe Samuel sichs versieht, ist Kristin auch schon wieder verschwunden und hat Gloria allerdings bei ihm zurückgelassen. Er soll sich allein um dieses Kind kümmern? No way! Panisch reist Samuel Kristin nach London hinterher, um sie zu suchen – aber ohne Erfolg. Acht Jahre später: Samuel und Gloria (Gloria Colston) leben in London und sind längst unzertrennlich. Dank seiner Tochter ist Samuel erwachsen geworden und macht als Stuntman Karriere. Doch da taucht Kristin erneut auf und fordert ihr Kind zurück...

 

In PLÖTZLICH PAPA ist Omar Sy nach „Ziemlich beste Freunde“ endlich wieder in einer turbulenten Wohlfühlkomödie zu sehen. Sein süßes Singleleben findet ein jähes Ende, als er sich mit neuen und unerwarteten Herausforderungen des Vaterseins konfrontiert sieht und sich zudem mit den Tücken des Alltags eines alleinerziehenden Franzosen in London auseinandersetzen muss. Charmant paart das eingespielte „Vater-Tochter-Dreamteam“, César® Gewinner Sy und die freche Gloria Colston, Humor und Gefühl und entlockt dem Zuschauer durchaus die eine oder andere Träne. Auch bekannt als Miss DJ Glo, erobert die bezaubernde Gloria Colston bei ihrem Leinwanddebüt die Herzen der Zuschauer im Sturm. In Deutschland und Österreich konnte PLÖTZLICH PAPA bereits mehr als 1,2 Millionen Kinozuschauer begeistern.  

 

Am 12. Mai erscheint „Plötzlich Papa“ bei TOBIS FILM GmbH auf DVD und Blu-ray, im Vertrieb von Universum Film und mit über einer Stunde Bonusmaterial.

 

 

Plötzlich Papa

 

Original Titel: Demain tout commence

 

Genre:                    Komödie, Drama

 

Produktionsland:  Frankreich

 

Produktionsjahr:   2016

 

Regie:                     Hugo Gélin

 

Schauspieler:        Omar Sy, Clémence Poésy, Antoine Bertrand, Asley Walters, Gloria Colston

 

 

 

Veröffentlichung: 12.05.2017

 

Label:                                                                  Universum Spielfilm

 

Vorverkauf:                                                         01.03.2017

 

FSK:                                                                   Ab 0 Jahren freigegeben

 

Laufzeit:                                                             ca. 113 Min.

 

Bildformat:                                                          2,39:1 (16:9 anamorph)

 

Tonformat:                                                          DD 5.1

 

Sprachen:                                                           Deutsch, Französisch

 

Untertitel:                                                            Deutsch, Französisch

 

Verpackung:                                                       Amaray

 

Anzahl Discs:                                                     1

 

Bestellnummer:                                                  88985415249

 

EAN:                                                                   889854152499

********************************

Autor: Universumfilm; zusammengestellt von Gert Holle - 11.05.2017